UNLEASH YOUR TRANSFORMATION

Die Erkundung neuer Welten ist immer auch verbunden mit dem Zurücklassen gewohnter Räume und Atmosphären. Nur durch den initialen Einsatz enormer Kraft und Energie kann die uns bindende Schwerkraft überwunden und das schwerelose Gleiten im Raum erreicht werden. Die Transformation von Organisationen im Kontext der 4. industriellen Revolution kann mit einer Weltraum-Mission verglichen werden: Das Aufbrechen von Silo-Denken und Einzelkämpfertum hin zu einer Kultur der Multiperspektivität in (Wertschöpfungs-)­Netzwerken führt in unbekanntes Terrain, das es mutig und entschlossen zu erkunden und für sich zu erobern gilt. Statt dem individuellen IQ des Einzelnen kann dies nur durch den kollektiven WeQ der ganzen Mannschaft gelingen.

Ziel muss sein, Multi-Speed-Organisationen zu entwickeln, die prozesssicher und gleichzeitig agil operieren. Die Interaktion des Altbewährten mit dem Neuem ermöglicht es Organisationen trotz hoher Dynamik in einer unvorhersehbaren Zukunft zu prosperieren.

UNLEASH YOUR TRANSFORMATION

Wir entfesseln die Transformation von Organisationen. Vom IQ zum WeQ!

Über uns

IWM – das Institut für Wertezentriertes Management – bündelt Kompetenzen und Leidenschaften aus Forschung, Lehre und Beratung. Das multidisziplinäre Forscher- und Beraterteam geht in seiner Arbeit insbesondere der Frage nach, wie man eine Organisation gestaltet, die in Zeiten radikalen Wandels, hoher Dynamik und steigender Komplexität, getrieben durch die Digitalisierung und der Bildung von (Wertschöpfungs-)Netzwerken, prosperieren kann. Darüber hinaus beschäftigt sich das IWM mit der Frage, welche Rückschlüsse sich hieraus für die Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft ziehen lassen.

Oberstes Ziel ist es, das Organisationsdesign der Zukunft greifbar zu machen, die Transformation vom Heute ins Morgen pragmatisch zu begleiten und den notwendigen kulturellen Wandel als Chance zu verstehen.

Unser Angebot

Aus unserem «Schaffens-Paradigma» als Action Researcher fokussieren wir im Kern unserer Tätigkeit in Forschung und Beratung drei Themencluster.

Mindset- & Kultur-Entwicklung

Bewusstmachung der heraus­ragenden Bedeutung von Kern­werten in einem sich dynamisch verändernden komplexen Umfeld; Identifikation von Kernwerten, als Kristallationskern von Kultur, Haltung und Einstellung, und deren Ausgestaltung als Orientierungs­rahmen teilautonomer Organisations­­einheiten; Operationalisierung der Kern­werte einer Organisation, als zentrales Führungsinstrument.

Multi-Speed-Organisationen & Organisationsdesign

­Modellierung von Multi-Speed-Organisationen («Hybride Netzwerk­organisationen») die zugleich prozesssicher und agil operieren («Adaptive Systeme»); Schaffung kommunikativer Netzwerke; Konfiguration multi­disziplinärer Teams; Design von Räumen und Atmosphäre als Grundlage eines kreativen und nachhaltigen Innovationsgeistes. Implementierung von Prinzipien und Mechanismen als Grundlage von Selbsts­teuerung bzw. Selbstorganisation.

Transformations-Design

Entwicklung und Umsetzung von Transformations-Designs als Basis ergebnisorientierter Veränderungs­­prozesse; Konzeption trans­formations­begleitender Kommunikation; Vermittlung notwendiger Transformation-Skills & -Prinzipien; Implementierung eines Business Process Managements; Verankerung von Transformation „as a business“; Anwendung von Seed-for-Speed- Modellen.

Als Forscher und Berater verknüpfen wir unsere Forschungserkenntnisse aus den drei Clustern und wenden diese umgehend auf betriebliche Situationen nutzenstiftend an. Die hierdurch erlangten praktischen Erfahrungen sind wiederum impulsgebend für laufende und neue Forschungsthemen.

Organisationsdesign (M.A.)

Der Master Organisationsdesign – unter der Leitung von Professor Dr. Thomas Ginter – darf als eine Antwort auf die Frage verstanden werden: Wie muss die Ausbildung von zukünftigen Managerinnen und Managern konzipiert sein, um sie auf die veränderten Kontextbedingungen und damit veränderten Anforderungen an Organisation und Management vorzubereiten?

Experience

Team

Prof. Dr. Thomas Ginter

Chief Scientist
Navigator

+49 175 7 66 46 89
thomas.ginter@iwm.biz

Profil

Alexander Romppel

Managing Partner
Designer

+49 163 7 91 39 49
alex.romppel@iwm.biz

Profil

Volker Brunner

Managing Partner
Pragmatist

+49 175 1 66 65 00
volker.brunner@iwm.biz

Profil

Kontakt

IWM
Institut für wertezentriertes Management GmbH & Co.KG
Sigmaringer Str. 14
72622 Nürtingen

T +49 175 766 46 89
E hello@iwm.biz